Blog_primary_image4

Hier die Essenz seines Posts:

Wie ihr wisst wurde Firefall mit einem PvP-Modus gestartet. Wir haben diesen Modus einige Male iteriert und zeitweise die kontroverse eSport-Route verfolgt. Ihr wisst auch, dass das derzeitige System in seiner Form nicht funktioniert. Unser letzter großer Push war ein wettkampfbetonter eSport-Modus, Jetball. Und obwohl er Spaß machte, war er dennoch hauptsächlich an unsere Hardcorespieler gerichtet, denn gerade mal 3% der Firefall Spieler hält sich in unseren eSport-Arenen auf.

Der PvP-Modus stand ebenfalls immer in dem Schatten des PvE-Modus', der von uns viel mehr Liebe und Zuneigung bekommen hat. Spieler wollen mehr Inhalte, weniger Bugs und ein runderes Spielerlebnis. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden den PvP-Modus vorerst aus dem Spiel zu nehmen, um ihn von grundauf zu überdenken und neu zu starten, wenn er unseren Vorstellungen entspricht.

Wir wollen euch das bestmögliche PvP-Spielerlebnis bieten und eine breitere Masse ansprechen. Dafür gibt es derzeit keine zeitliche Einschätzung, aber an einem nicht zu weit entfernten Zeitpunkt in der Zukunft werden wir alle PvP-Systeme ausschalten und in einer neuen, anderen und vor allem besseren Form zurückbringen.


Wir hoffen ihr könnt unsere Entscheidung nachvollziehen.


- Mark Kern
CEO, Chief Creative Officer, Red 5 Studios